Freie Stellen - Bitte lesen!

Telefonnummer: Stellenangebote

Die Gemeinde Jestetten (5.400 Einwohner, 2 Ortsteile) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung der Finanzverwaltung (m/w/d)

in Vollzeit und unbefristet.

Ihre Hauptaufgaben:

  • Haushalts-, Kassen-, Rechnungs- und Zuschusswesen
  • Leitung der Finanzverwaltung mit den Bereichen Rechnungsamt und Kasse
  • Digitalisierung (Umsetzung OZG, Pflege Dokumentenmanagementsystem)
  • Beitragsrecht, Gebührenrecht
  • Kommunales Versicherungswesen
  • Grundstücksverkehr

Eine Änderung der Geschäftsverteilung bleibt vorbehalten.

Ihr Profil:

  • Abschluss als Dipl.-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management
  • Umfassende Fachkenntnisse im kommunalen Finanzwesen und betriebswirtschaftliches Denken
  • Durchsetzungsvermögen, Führungskompetenz, Teamfähigkeit
  • Engagement und Eigeninitiative

Die Gemeinde hat 2019 das NKHR eingeführt, die Eröffnungsbilanz sowie die ersten beiden doppischen Jahresabschlüsse sind bereits erstellt. Als Finanzwesen-Software verwenden wir Data-Plan FINANZ +.

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe mit Leitungsfunktion
  • Besoldung bis A 13 bzw. Vergütung bis EG 12 TVöD, je nach persönlichen Voraussetzungen
  • Gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Ausgezeichnete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie fühlen sich angesprochen und möchten sich bewerben? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15.07.2023 an die Gemeinde Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten oder per E-Mail an ina.fischer@jestetten.de.Fragen beantwortet Ihnen gerne Bürgermeister Dominic Böhler (Tel.: 07745 9209-20), Rechnungsamtsleiterin Carolina Mihailowitsch (Tel.: 07745 9209-36) oder Hauptamtsleiterin Ina Fischer (Tel.: 07745 9209-22).

                                                       

                                                                                    *********************************

 

Bei der Gemeinde Jestetten (Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, 5.400 Einwohner, zwei Ortsteile) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Leitung des Ortsbauamtes (m/w/d)

zu besetzen.

Sie erwartet eine verantwortungsvolle Tätigkeit in leitender Position mit folgenden Aufgaben:

  • Leitung des Ortsbauamtes
  • Allgemeine Bauverwaltung mit Verantwortung für die Angelegenheiten der Bauleitplanung, der Bauordnung und des Straßen- und Wegerechts
  • Planung, Ausschreibung, Durchführung und Überwachung (Bauherrenfunktion) kommunaler Hoch- und Tiefbaumaßnahmen in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros / Architekten
  • Planung und Überwachung von Instandsetzungen und Unterhaltungsmaßnahmen der gemeindlichen Infrastruktur
  • Technische Verantwortung für Versorgungsbetrieb, Abwasserbeseitigung und Freibad
  • Fachaufsicht über den Gemeindebauhof
  • Teilnahme an Sitzungen des Gemeinderates und seiner Ausschüsse

Wir wünschen uns Bewerber (m/w/d) mit abgeschlossenem Studium im Bereich Bauingenieurwesen bzw. Architektur oder mit vergleichbarer Qualifikation. Kenntnisse in den gängigen Fachanwendungen sowie gute EDV-Kenntnisse setzen wir voraus.

Wir suchen eine motivierte, engagierte und kommunikative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Fachkompetenz, Führungsstärke, Einsatzbereitschaft, Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen und Wirtschaftlichkeitsdenken.

Die Vergütung richtet sich nach TVöD. Die Stelle (Vollzeit, unbefristet) ist aktuell mit Entgeltgruppe 12 TVöD bewertet.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in schriftlicher oder elektronischer Form. Kontaktdaten: Gemeinde Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten bzw. Ina.Fischer@jestetten.de. Für nähere Auskünfte können Sie sich gerne an Bürgermeister Dominic Böhler, Tel. 07745 9209-20, Ortsbaumeisterin Alexandra Fischer, Tel. 07745 9209-31 oder Hauptamtsleiterin Ina Fischer, Tel. 07745 9209-22 wenden.

 

                                                                                 **********************************************

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

Assistentin / Assistenten (m/w/d) des Bürgermeisters.

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die grundsätzlich auch teilbar wäre.

Das bringen Sie mit:

  • Kommunikations- und Organisationstalent
  • Freude am Umgang mit Bürgern und Behörden
  • abgeschlossene Ausbildung im Büro- oder Verwaltungsbereich
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen und Social-Media-Kanälen
  • hohe Einsatzbereitschaft und absolute Diskretion

Unser Angebot:

  • ein moderner, krisensicherer Arbeitsplatz
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Entgelt und Sozialleistungen nach TVöD.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in schriftlicher oder elektronischer Form bis 23.06.2023. Bitte geben Sie dabei auch Ihr frühestmögliches Eintrittsdatum an. Kontaktdaten: Gemeinde Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten bzw. ina.fischer(@)jestetten.de, Tel.: 07745 9209-22.Anfragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen außer Hauptamtsleiterin Ina Fischer auch gerne Bürgermeister Dominic Böhler, Tel.Nr. 07745 9209-20.

 

                                                         **********************************************

 

Für unseren Waldkindergarten Heuberg-Räuber suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

naturbegeisterte/n, wind- und wetterfeste/n Erzieher/in bzw. pädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Teilzeit (2 bis 3 Tage pro Woche) als Krankheitsvertretung. Die Stelle ist befristet, eine Weiterbeschäftigung in einem anderen Kindergarten der Gemeinde ist auf Wunsch möglich.    

In unserem eingruppigen Waldkindergarten „Heuberg-Räuber“ werden 20 Kinder ab dem 3. Lebensjahr von 08:00 -14:00 Uhr betreut und mittels Natur- und Umweltpädagogik gezielt gefördert.

Wir wünschen uns von Ihnen:

-     Freude an der Arbeit in der Natur

-     selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

-     die Bereitschaft zur Umsetzung des Orientierungsplans

-     ein hohes Engagement zur bestmöglichen Förderung der uns anvertrauten Kinder.

Wir bieten:

-     Entgelt und Sozialleistungen nach TVöD,

-     Qualifizierungsmaßnahmen, Fortbildungen,

-     ein angenehmes Betriebsklima.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte an die Gemeinde Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten richten, gerne auch elektronisch an ina.fischer(@)jestetten.de. Für weitere Informationen erreichen Sie die Kindergartenleiterin Susanne Batzke unter Tel.: 0174 311 73 75 oder die Hauptamtsleiterin Ina Fischer unter Tel. 07745 9209-22.

 

                                                            ******************************************************

 

Facharzt für Allgemeinmedizin und Facharzt für Innere Medizin

Die Gesundheitsnetz ZipHo e.G. ist eine von Kommunen, nie- dergelassenen Ärzten und dem Klinikum Hochrhein gegründete Genossenschaft mit Sitz in Jestetten. Unser Ziel ist es, die wohnortnahe medizinische Versorgung in der Region zu sichern. Wir verstehen uns als Dienstleister für die Bevölkerung und fühlen uns ausschließlich dem Gemeinwohl verpflichtet.

Wir suchen DICH für unser 2022 geplantes Medizinisches Versorgungszentrums (MVZ) in Jestetten. Du bist

Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d)
Facharzt für Innere Medizin (m/w/d)

und suchst eine Tätigkeit als Hausarzt, bei der Du Dich ganz auf die Behandlung Deiner Patienten konzentrieren kannst? Oder Du möchtest nach einer Pause erst einmal in Teilzeit wieder in den Arztberuf einsteigen?

Dann haben wir folgendes Angebot für Dich:


•    Kein wirtschaftliches Risiko durch eine sichere und langfristige Anstellung
•    Entlastung von Bürokratie und Verwaltung
•    Keine Personalverantwortung
•    Arbeiten in modernen Praxisräumen
•    Teilzeitmodelle: Beruf, Familie und Freizeit lassen sich so leichter vereinbaren
•    Fachlicher Austausch in einem Team aus erfahrenen Ärzten und Nachwuchsmedizinern (m/w/d)
•    Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
•    Offenheit für Innovationen (z.B. Digitalisierung)
•    Leben und Arbeiten in einer landschaftlich reizvollen Region mit hervorragender Infrastruktur

Darüber hinaus helfen Dir unsere Mitgliedskommunen bei

•    Wohnungssuche
•    Kinderbetreuung
•    Eingewöhnung in der Region

Wie klingt das für Dich? Sind Dir noch andere Dinge wichtig? Dann lass uns darüber reden. Wir freuen uns auf Deinen Anruf oder eine E-Mail!

André Saliger Mobil: Mobiltelefon: 01796664990

Mail: andre.saliger@diomedes.de

 

Für den Krippenbereich in unserem Kindergarten Kunterbunt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung eine/n Erzieher/in oder eine pädagogische Fachkraft (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von ca. 60 – 70 %. Unsere Kinder, unser Team und unsere Eltern wünschen sich von Ihnen, dass Sie Ihre pädagogische Arbeit an den Stärken der Kinder orientieren, einfühlsam, zuverlässig und flexibel sind und gern im Team arbeiten, interessiert sind an der persönlichen Weiterentwicklung und daran, Ihre Stärken und Fähigkeiten einzubringen. Wir bieten Ihnen ein offenes Team, das die Arbeit in den Gruppen durch viele gruppenübergreifende Angebote erweitert, fachliche Begleitung und persönliche Fortbildungsangebote Entgelt und Sozialleistungen nach TVöD.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 20.05.2023 an die Gemeinde Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten richten, gerne auch elektronisch an ina.fischer(@)jestetten.de.

Für weitere Informationen erreichen Sie die Kindergartenleiterin Alexandra Lauer unter Tel.Nr. 07745 8805 oder die Hauptamtsleiterin Ina Fischer unter Tel. 07745 9209-22.

  
 

Aufgaben: Gemeinde Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Verwaltungsorgan der Gemeinde

Die Verwaltungsorgane der Gemeinde sind der Gemeinderat und der Bürgermeister. Der Gemeinderat der Gemeinde Jestetten setzt sich zusammen aus Bürgermeister Dominic Böhler und 18 ehrenamtlichen Gemeinderäten. Die Amtszeit des Bürgermeisters beträgt 8 Jahre. Für Bürgermeister Böhler läuft diese Amtszeit im Jahre 2029 ab. Die Amtszeit der Gemeinderäte beträgt 5 Jahre, die letzte Gemeinderatswahl fand am 26. Mai 2019 statt. Die aktuellen Bilder der Gemeinderäte sind online gestellt.

Dem Gemeinderat kommt als Vertretung der Bürger und Hauptorgan der Gemeinde die Entscheidung in allen Angelegenheiten der Gemeinde zu, soweit nicht nach dem Gesetz und der Hauptsatzung ausdrücklich der Bürgermeister zuständig ist.

Wählbar in den Gemeinderat sind Personen, die Bürger der Gemeinde sind. Das heißt, der Betreffende muss Deutscher im Sinne des § 116 GG oder Unionsbürger sein und seit mindestens drei Monaten in der Gemeinde wohnen. Des Weiteren muss er das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Wählbar zum Bürgermeister sind ebenfalls Deutsche im Sinne des § 116 GG sowie Unionsbürger. Der Bewerber muss am Wahltag das 25., aber noch nicht das 65. Lebensjahr vollendet haben.

Kommunalpolitik

Umfangreiche Informationen zum Thema Gemeinde und Politik, mit vielen Hintergrundinforma-
tionen und Erklärungen!

Zur Homepage "Kommunalwahl BW"