Live-Ticker .... Hier erhalten Sie die neuesten Informationen, welche die Gemeinde Jestetten zum Coronavirus bekanntgeben kann ... (Das Rathaus ist derzeit geschlossen)

30.03.2020 08.00 Uhr: Vom Schweizer Bundesamt für Verkehr haben wir nachfolgende Mitteilungerhalten: Die Halte S9  Jestetten und Lottstetten können ab Montag 30. März 2020, Betriebsbeginn nun definitiv nicht mehr bedient werden

 

27.03.2020 12.01 Uhr: Antragsformular für Stundung von Sozialversichreungsbeiträgen hier downloaden

 

27.03.2020 12.00 Uhr: Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen jetzt vereinfacht möglich!Für weitere Informationen hier klicken

 

27.03.2020 09.25 Uhr: Antragsformular für Gewerbetreibende zur Stundung von Gewerbesteuer und Herabsetzung von Vorauszahlungen Für weitere Informationen hier klicken

 

27.03.2020 09.20 Uhr Liste der geöffneten und geschlossenen Geschäfte  Für weitere Informationen hier klicken

 

27.03.2020 09.10 Uhr: Fragen zum Datenschutz bei Corona-Fällen  Für weitere Informationen hier klicken

 

27.03.2020 09.00 Uhr: Corona-Regeln in einfacher Sprache  Für weitere Informationen hier klicken

 

27.03.2020 08.10 Uhr: Der Dorfladen Altenburg bietet eine Einkaufshilfe für alle Jestetter und Altenburger Einwohner an. Für weitere Informationen hier klicken

 

26.03.2020 12.30 Uhr: Aktuelle Regelungen für Eheschließungen und Sterbefälle  Für weitere Informationen hier klicken

 

25.03.2020 08.20 Uhr: Corona-Krise: Kammern setzen ab Mittwoch Soforthilfeprogramm des Landes um  Für weitere Informationen hier klicken

 

25.03.2020 08.15 Uhr: Landesregierung bringt „Soforthilfe Corona“ für baden-württembergische Wirtschaft auf den Weg  Für weitere Informationen hier klicken

 

25.03.2020 08.00 Uhr: Eckpunkte „Corona-Soforthilfe für Kleinstunternehmen und SoloselbständigeFür weitere Informationen hier klicken

 

23.03.2020 12.37 Uhr: Coronavirus – wir informieren in mehreren Sprachen  Für weitere Informationen hier klicken

 

23.03.2020 11.07 Uhr: Erreichbarkeit der allgemeinmedizinischen Praxen in Jestetten

Stand nach Telefonat 23.03.2020

Die Praxisteams Dr. Dietermann und Dr. Asael sind noch wie gewohnt erreichbar. Die Praxisteams arbeiten mit reduzierten Teams und bitten um Verständnis für allfällige Wartezeiten. Bitte rufen Sie auf jeden Fall an und vereinbaren einen Termin.

Praxis Dr. Dietermann: 07745/310

Praxis Dr. Asael: 07745/926090

Die Kinderpraxis Dr. C. Dietermann hat vormittags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet. Bitte auch hier telefonische Terminvereinbarung. Tel.: 07745/ 92773219

 

23.03.2020 10.35 Uhr: Aufstellung von Gewerbebetrieben, die geöffnet bleiben dürfen, bzw. die schließen müssen  Für weitere Informationen hier klicken

 

23.03.2020 08.50 Uhr: Der Schweizer Botschafter in Berlin hat offenbar auf Wunsch des BAV bezüglich Halte der S9 auf Deutschem Gebiet interveniert. In der Folge hält die S9 wieder bis auf weiteres auch in Jestetten und Lottstetten. Die zusätzlichen S-Bahnen der Thurbo zwischen Jestetten und Schaffhausen fallen aus. Deshalb auch der Hinweis im Onlinefahrplan. Der Onlinefahrplan SBB ist jeweils bis am Vorabend 20 Uhr aktuell für den Folgetag.

 

23.03.2020 08.40 Uhr: Hilfsangebot der Gemeinde Jestetten für Bürgerinnen und Bürger der GemeindeFür weitere Informationen hier klicken

 

23.03.2020 07.59 Uhr: Neueste Rechtsverordnung der Landesregierung BW über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 Für weitere Informationen hier klicken

 

20.03.2020 09.25 Uhr:  Die Züge der S9 zwischen Zürich und Schaffhausen dürfen nicht mehr in Jestetten und Lottstetten anhalten Dies wird ab sofort umgesetzt.

 

20.03.2020 08.10 Uhr: Freie Grenzübergänge in die Schweiz:Für weitere Informationen hier klicken

 

20.03.2020 08.06 Uhr: Aktuelle Mitteilungen der Deutschen Bahn zum Zugverkehr  Für weitere Informationen hier klicken

 

20.03.2020 08.01 Uhr: Alle Recyclinghöfe des Landkreises Waldshut sind ab Samstag 21.03.2020 geschlossen Für weitere Informationen hier klicken

 

20.03.2020 07.59 Uhr: Die Züge der Thurbo zwischen Jestetten-Schaffhausen werden ab Montag eingestellt  Für weitere Informationen hier klicken

 

19.03.2020 17.00 Uhr: Informationen für Unternehmen /Selbstständige über mögliche UnterstützungsleistungenFür weitere Informationen hier klicken

 

19.03.2020 15.00 Uhr: Aktuelle Regelungen für Eheschließungen und Bestattungen  Für weitere Informationen hier klicken

 

19.03.2020 14.00 Uhr: Die Recyclinghöfe im Landkreis Waldshut bleiben vorerst geöffnet.Für weitere Informationen hier klicken

 

19.03.2020 08.30 Uhr: Die ALDI-Filiale Jestetten hat ab Freitag nur noch von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr geöffnet!

 

19.03.2020 08.11: Neue Informationen der SBB zum Zugverkehr   Für weitere Informationen hier klicken

 

19.03.2020 08.00 Uhr: Schließung des Rathauses Jestetten für den Publikumsverkehr...
Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sind einschneidende Maßnahmen erforderlich, wie z.B. die Schließung der Schulen, Kindergärten und der meisten öffentlichen Einrichtungen. Sie haben den Zweck, die täglichen Kontakte mit anderen Menschen zu reduzieren und dadurch die Neuinfektionen zu verzögern. Als weitere Maßnahme schließen wir zum Schutz der Einwohner und der Beschäftigten ab dem 17.03.2020 bis auf Weiteres auch das Rathaus für den Publikumsverkehr. Natürlich sind wir weiterhin während der üblichen Bürozeiten (Montag – Freitag von 08.00 – 12.30 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr sowie Mittwoch von 14.00 – 18.30 Uhr) telefonisch erreichbar und außerdem auf schriftlichem oder elektronischem Weg für Sie da. Falls in dringenden Fällen ein persönlicher Kontakt erforderlich sein sollte, können Sie mit dem jeweiligen Sachbearbeiter bzw. der jeweiligen Sachbearbeiterin einen Termin vereinbaren. Bitte machen Sie davon nur in Ausnahmefällen Gebrauch. Auch Bareinzahlungen auf der Gemeindekasse sind derzeit nicht möglich.

Durchwahlverzeichnis – E-Mail-Adressen

Zentrale: info@jestetten.de                                                                            07745 9209-0

Amtsblatt: gemeindeblatt@jestetten.de

Bürgermeisterin Ira Sattler

buergermeisterin@jestetten.de                                                                               9209-20

Romina Derr

Chefsekretariat

romina.derr@jestetten.de                                                                                       9209-21

Hauptverwaltung

Ina Fischer

Amtsleiterin

ina.fischer@jestetten.de                                                                                         9209-22

Holger Jörns

Amtsblatt/Gewerbeamt/Sozialamt

holger.joerns@jestetten.de                                                                                     9209-23

Sabrina Seiler

Sekretariat/Vereinsangelegenheiten/

Hütten- und Hallenbelegungen

sabrina.seiler@jestetten.de                                                                                    9209-24

Bettina Valentin

Volkshochschule

info@vhs-jestetten-lottstetten.de                                                                            9209-26

Michael Mothes

Jugendarbeiter                                                                                                       9209-27

info@kinder-jugendarbeit.de                                                            oder  0172 7258247

Ulrike Brünecke

Melde- und Passamt/Fundbüro

ulrike.bruenecke@jestetten.de                                                                               9209-28

Karin Wagner

Standesamt/Ordnungsamt/Grundbucheinsichtsstelle/

Rentenangelegenheiten/Friedhofsverwaltung

karin.wagner@jestetten.de                                                                                     9209-29

Bauamt

Oliver Roller

Amtsleiter

oliver.roller@jestetten.de                                                                                        9209-31

Alexandra Fischer

Amtsleiterin

Alexandra.fischer@jestetten.de                                                                               9209-30

Andreas Wägeler

Bauanträge/Gebäudeunterhaltung

andreas.waegeler@jestetten.de                                                                               9209-33

Michele Azzato                                                                                                                           

Bauanträge/Gebäudeunterhaltung

michele.azzato@jestetten.de                                                                                   9209-32

Andreas Schlude

Wassermeister/Bauhofleiter

andreas.schlude@jestetten.de                                                                                  9209-46

                                                                                                                  oder 0173 3419079

Rechnungsamt

Heiko Weißenberger

Amtsleiter

heiko.weissenberger@jestetten.de                                                                              9209-36

Esther Meier

Sekretariat

esther.meier@jestetten.de                                                                                          9209-37

Karin Hornung

Personalwesen/Grund- und Hundesteuer

karin.hornung@jestetten.de                                                                                       9209-39

Nadine Hierholzer

Gemeindekasse

nadine.hierholzer@jestetten.de                                                                                   9209-41

Barbara Grünenwald

Nebenstelle Gemeindekasse

barbara.gruenenwald@jestetten.de                                                                              9209-42

Günther Vollmer

Wasserversorgung (Abrechnung)Gewerbe- und Vergnügungssteuer,Liegenschaftsverwaltung, Verpachtung

guenther.vollmer@jestetten.de                                                                                     9209-43

Strom

Energieversorgung Klettgau–Rheintal GmbH & Co.KG                                             07742 856750

 

18.03.2020 14.20 Uhr: Aktuelle Informationen der Deutschen Bahn zu Corona  Für weitere Informationen hier klicken

 

18.03.2020 14.00 Uhr Mitteilung der Schweizer Zollverwaltung über die Schließung der ZollstellenFür weitere Informationen hier klicken

 

18.03.2020 13.30 Uhr: Anlaufstellen für wichtige nicht-medizinische Fragen zur Coronavirus-Krise  Für weitere Informationen hier klicken

 

18.03.2020 13.00 Uhr Antworten auf häufig gestellte Fragen an die Bundespolizei  Für weitere Informationen hier klicken

 

18.03.2020 09.59 Uhr: Neueste Rechtsverordnung der Landesregierung BW über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2Für weitere Informationen hier klicken
 

18.03.2020 08.56 Uhr:  Transitreisende werden an der Grenze zur Schweiz nicht mehr durchgelassen!

18.08.2020 08.50 Uhr: Bescheinigung für den Grenzübertritt für Pendler sind auch online verfügbar 
Für weitere Informationen hier klicken


18.03.2020  08.40 Uhr: Wichtige Informationen für Pendler in die SchweizFür weitere Informationen hier klicken


18.03.2020 08.35 Uhr: Neue Informationen des WTV Waldshut zum Busverkehr in Jestetten und Umgebung:  Für weitere Informationen hier klicken


18.03.2020 08.31 Uhr: Programmangebot der L-Bank bei abflauender Konjunktur und Krisensituationen.Für weitere Informationen hier klicken


18.03.2020  08.30 Uhr: Fachmeldung des Zolls zur Corona-Krise:Für weitere Informationen hier klicken


18.03.2020: 08.00 Uhr: Mitteilung der SBB bezüglich Zugverkehr:
Stand heute halten alle Züge der Linie S 9 in Jestetten und Lottstetten. Aus unserer Sicht gibt es keinen Grund, nicht mehr an den beiden Haltepunkten anzuhalten. Das kann sich aber in der jetzigen Zeit schnell ändern.  Weitere Auskünfte erhalten Sie bei Urs Arpagaus Regionenmanager SBB AG Region Ost Vulkanplatz 11, Postfach, 8048 Zürich Mobil +41 79 541 85 52


17.03.2020 15.00 Uhr: Gewerbetreibende, welche in finanzielle Notlagen geraten, können bei der Bundesregierung Hilfen beantragen. - Kreditprogramm der Bundesregierung


17.03.2020  14.30 Uhr: Alle Informationen zum Grenzübertritt zwischen Deutschland und der Schweiz erhalten Sie über den nachfolgenden Link. - Informationen zu den Grenzkontrollen


16.03.2020 14.00 Uhr: Informationen über den Zugverkehr zwischen Deutschland und der Schweiz. - Informationen der SBB

 

16.03.2020  07.00 Uhr: Aufgrund der sich zuspitzenden Lage und der stark steigenden Zunahme von Corona-Infektionen in Baden-Württemberg hat die Landesregierung am Montag (16. März 2020) eine Rechtsverordnung nach dem Infektionsschutzgesetz beschlossen. Diese gilt sofort und wird das öffentliche Leben für die Menschen in Baden-Württemberg in vielen Bereichen stark einschränken. Landesregierung beschließt Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus

 

13.03.2020 15.00 Uhr: Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg hat als eilige Maßnahme zur Eindämmung einer weiteren Ausbreitung des Corona Virus‘ am 13.03.2020 beschlossen, dass alle Schulen, Kindergärten, die Kindertagespflege und vergleichbare Einrichtungen ab dem 17.03.2020 bis einschließlich der Osterferien (17.04.2020) geschlossen bleiben- Schließung von Schulen und Kindergärten

 

13.03.2020.14.30 Uhr: Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Coronavirus-Krise gibt das Landratsamt Waldshut folgende Empfehlung: Veranstaltungen und Versammlungen mit über 50 Personen empfehlen wir, abzusagen oder zu verschieben. Dies gilt für Veranstaltungen und Versammlungen in Innenräumen und Außen.-Absage von Veranstaltungen

 

13.03.2020 13.00 Uhr: Grundsätzliche Informationen: - Informationen zum neuartigen Coronavirus

 

Entsorgung: Gemeinde Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Abfallentsorgung und Umweltschutz

Die Abfallbeseitigung ist ein Umweltproblem, das an uns alle große Anforderungen stellt. Ziel der modernen Abfallwirtschaft ist es, Abfall zu vermeiden und unvermeidbare Abfälle zu verwerten. Erst wenn eine Verwertung nicht möglich ist, soll die Beseitigung erfolgen. Daher informieren wir Sie umfassend über den Service, die Müllentsorgung, Abholtermine, Annahmestellen, Behälter und Gebühren.

Hier können Sie den Müllkalender 2020 einsehen.

Recyclinghof des Landkreises

Firma Rehm
Hohenkrähenstraße 
79798 Jestetten

Öffnungszeiten:
Mittwoch: 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Abgeliefert werden können z.B.:
Altglas, Altpapier, Aluminium, Elektronikschrott (z.B. Fernsehgeräte, Bildschirme), Gelbe Säcke, Grünabfälle, Kartonagen, Kunststoff-Folien (nicht verschmutzt), Metallschrott, Weißblech, Energiesparlampen, Kühlgeräte.

Nicht angenommen werden z.B.:
Schadstoffe, wie z.B. Leuchtstoffröhren, Batterien, Altöle, Farben und Lacke etc.

Abfallgebühren

40 Liter
Grundpreis: 99,91 Euro
Preis je Leerung: 2,47 Euro

60 Liter
Grundpreis: 118,57 Euro
Preis je Leerung: 3,51 Euro

80 Liter
Grundpreis: 139,44 Euro
Preis je Leerung: 4,15 Euro

120 Liter
Grundpreis: 172,99 Euro
Preis je Leerung: 5,44 Euro

240 Liter 
Grundpreis: 299,74 Euro
Preis je Leerung: 7,51 Euro

Müllsack*
70 Liter
Grundpreis: 4,50 Euro

Container 
1,1 cbm
Grundpreis: 1.485,34 Euro
Preis je Leerung: 37,23 Euro

* nur vom Landkreis zugelassene Müllsäcke. Müllsäcke können in Jestetten bei der ZG-Raiffeisen-Genossenschaft und an der Info im EDEKA erworben werden.

Altkleider

Anlieferung beim Recyclinghof Rehm, Hohenkrähenstraße während der Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten
Mittwoch: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag: 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Gelber Sack

Gelbe Säcke werden 1x monatlich abgeholt. Die Termine finden Sie im Müllkalender. Dieser kann auch auf der Homepage des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft abgerufen werden. 

Was gehört in den Gelben Sack?
Verkaufsverpackungen aus Kunststoff (z.B. Becher für Milchprodukte, Schaumstoffschalen, Spülmittelflaschen), Verbundstoff (z.B. Getränke- und Milchkartons, Suppenbeutel), Metall (z.B. Konservendosen, Verschlüsse von Flaschen und Gläsern, Aluminiumfolien), Styropor.

Was gehört nicht in den Gelben Sack?
Einwegflaschen und Gläser, Altpapier und Kartonagen, Küchenabfälle, Wegwerfwindeln.

Wo kann ich mich über den Gelben Sack beschweren?
Bei Reklamationen wenden Sie sich bitte direkt an die Firma REMONDIS GmbH & Co. KG, 
Telefonnummer: 0800 1223255

Blaue Tonne

Die Blaue Tonne ist ein Behälter zum Sammeln von Altpapier, Kartonagen und Pappe. Die Nutzung der Blauen Tonne ist freiwillig; sie wird auf Anfrage kostenfrei geliefert. Die Abfuhr erfolgt alle 4 Wochen montags.

Grünabfälle

Grünabfälle werden 1x jährlich abgeholt, der Termin für das Jahr 2020 ist am 01.10.2020. Kleine Mengen können auch beim Recyclinghof (Firma Rehm) während der dortigen Öffnungszeiten abgegeben werden. Eine kostenlose Abgabe ist auch möglich beim Grüngutlagerplatz Huber auf dem "Birret". Da die Abfälle kompostiert werden, bitte die Deponiebestimmungen beachten!

Was wird gesammelt?
Zum Beispiel Hecken- und Rasenschnitt, Abraum von Beeten, Blumen, Balkonpflanzen, Laub, Baumholz (Stämme nicht stärker als 15 cm Durchmesser), Stauden und Sträucher (max. Länge 1,20 m). Bündel und Einzelstücke dürfen nicht mehr als 50 kg wiegen.

Was wird nicht gesammelt?
Gartenabfälle aus Holz, denen Metall- und Kunststoffteile, Holzschutz- bzw. Pflanzenschutzmittel anhaften. Kränze, Gestecke, Reste aus der Obstverwertung, Bretter, Obstkisten und Spankörbe werden ebenfalls nicht gesammelt.

Wie wird gesammelt?
Gehölzschnitt muß fest gebündelt sein (keine Kunststoffschnüre), kleinere Abfälle wie Laub und Rasenschnitt können in Kartons oder Papiersäcken bereitgestellt werden. Kartons oder Papiersäcke bitte nicht verschnüren oder zukleben.

Haus- und Biomüll

Restmüll:

11.01.2020, 24.01.2020, 07.02.2020, 21.02.2020, 06.03.2020, 20.03.2020, 03.04.2020, 18.04.2020, 02.05.2020, 15.05.2020, 29.05.2020, 13.06.2020, 26.06.2020, 10.07.2020, 24.07.2020, 07.08.2020, 21.08.2020, 04.09.2020, 18.09.2020, 02.10.2020, 16.10.2020, 30.10.2020, 13.11.2020, 27.11.2020, 11.12.2020, 24.12.2020.

Biotonne:

04.01.2020, 17.01.2020, 31.01.2020, 14.02.2020, 29.02.2020, 13.03.2020, 27.03.2020, 11.04.2020, 24.04.2020, 08.05.2020, 23.05.2020, 06.06.2020, 19.06.2020, 03.07.2020, 17.07.2020, 31.07.2020, 14.08.2020, 28.08.2020, 11.09.2020, 25.09.2020, 09.10.2020, 23.10.2020, 06.11.2020, 20.11.2020, 04.12.2020, 18.12.2020.

 

Glas- und Weißblechcontainer

Sie finden Container zur Abgabe von Altglas und Weißblech in der Gemeinde Jestetten an folgenden Standorten:

Altenburg: bei der Grundschule
Lage im Satellitenplan

Jestetten: beim Recyclinghof (Firma Rehm)
Lage im Satellitenplan

Holzabfälle

Holzabfälle werden individuell gesammelt. Alle Bürger erhalten zu Jahresbeginn sog. Abrufkarten. Mit diesen Karten werden neben Sperrmüll zweimal pro Jahr jeweils 2 Kubikmeter oder einmal pro Jahr 4 Kubikmeter Altholz kostenlos abgeholt. Die Abrufkarte ist unter Angabe der Art und Anzahl der Altholzteile an das Landratsamt Waldshut zu senden. Der Abholtermin wird schriftlich mitgeteilt. Die Abholung erfolgt innerhalb von 4 Wochen.  Bei Rückfragen Fon: 07751 86-5432. Alternativ kann das Holz auf den Recyclinghöfen des Landkreises kostenlos angeliefert werden. Hierfür ist keine Abrufkarte erforderlich.

Was wird gesammelt?
Alle Materialien aus Holz (z.B. Schränke, Tische, Stühle, Bettrahmen). Gewicht nicht mehr als 50 kg, Breite nicht mehr als 1,50 m.

Was wird nicht gesammelt?
Alle Materialien, die bei Umbaumaßnahmen von Gebäuden und Wohnungen anfallen (z.B. Fenster, Türen, Treppen, aber auch Gartenzäune).

Pappe & Kartonagen

Pappe und Kartonagen werden durch Partnervereine bei den Papierstraßensammlungen gesammelt. Sie können auch beim Recyclinghof (Firma Signer) während der dortigen Öffnungszeiten abgegeben oder in die Blaue Tonne eingeworfen werden.

Welches Papier wird gesammelt?
Z.B. Zeitungspapier, Prospekte, Zeitschriften.

Was gehört nicht in die Papiersammlung?
Beschichtetes Papier, braunes Papier, beschichtete Papiertüten, Tapeten.

Wie wird gesammelt?
Für die Straßensammlung sollte Papier gebündelt oder in offenen Kartons gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden.

Welche Pappen/Kartonagen werden gesammelt?
Z.B. Schuhschachteln, Verpackungen von Lebensmitteln und Elektroartikeln, Wellpappe, Umzugskartons, Verpackungskartons, die als recycelbar gekennzeichnet sind (z.B. Grüner Punkt), braunes Papier.

Was gehört nicht in die Pappe-/Kartonagesammlung?
Z.B. alle beschichteten Pappe/Kartons (Kunststoff-, Metall-, Wachsbeschichtungen), Altpapier (Zeitungen, Zeitschriften usw.; regelmäßige Sammlungen durch Vereine), Verpackungen aus Kunststoff und Styropor.

Wie wird gesammelt?
Pappen/Kartonagen werden nur noch über die Blaue Tonnen oder die Recyclinghöfe gesammelt. Größere Kartonagen /insgesamt bis zu 0,5 m³), die nicht in die Blaue Tonne passen, können zusammengefaltet auch neben die Blaue Tonne gestellt werden.

Schadstoffsammlungen

Schadstoffsammlungen finden 3x jährlich statt. Die Schadstoffsammlung wird voraussichtlich in den Monaten April, Oktober und Dezember  durchgeführt. Von März bis Dezember  wird ein mobiles Sammelfahrzeug im Landkreis Waldshut eingesetzt. Standorte und Termine erfahren Sie auch beim Landratsamt, Tel. 07751/86-5404. Die Termine und Sammelstellen werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben.

Schrott

Die Jugendfeuerwehr führt regelmäßig Schrottsammlungen durch. Die Termine werden im Mitteilungsblatt bekannt gegeben. Metallschrott kann auch beim Recyclinghof (Firma Rehm) während der dortigen Öffnungszeiten abgegeben werden.

Was wird gesammelt?
Altmetalle wie z.B. Töpfe aus dem Haushalt, defekte Fahrräder, ausgediente Herde. Einzelgewicht nicht mehr als 50 kg, Breite nicht mehr als 1,50 m. Kühlschränke werden in einer gesonderten Aktion umweltfreundlich entsorgt.

Sperrmüll

Sperrmüll wird individuell gesammelt. Alle Bürger erhalten zu Jahresbeginn sog. Abrufkarten. Mit diesen Karten werden neben Altholz zweimal pro Jahr jeweils 2 Kubikmeter oder einmal pro Jahr 4 Kubikmeter Sperrmüll kostenlos abgeholt. Die Abrufkarte ist unter Angabe der Art und Anzahl der Sperrmüllteilean das Landratsamt Waldshut zu senden. Der Abholtermin wird schriftlich mitgeteilt. Die Abholung erfolgt innerhalb von 4 Wochen.  Bei Rückfragen Fon: 07751 86-5432. Alternativ kann der Sperrmüll bis 2 m³ auf den Recyclinghöfen des Landkreises kostenlos angeliefert werden. Hierfür ist keine Abrufkarte erforderlich.

Was wird gesammelt?
Sperrige Abfälle aus Haushalten, die nicht in Müllgefäßen untergebracht werden können: z.B. alte Sofas, Teppiche, Gegenstände aus gemischtem Material, bei denen eine Trennung nicht möglich ist (z.B. Bettroste). Gewicht nicht mehr als 50 kg, Breite nicht mehr als 1,50 m.

Was wird nicht gesammelt?
Gegenstände aus Holz, Schrott, Kartonagen, Altpapier, Kühlschränke, Bauschutt (z.B. Mauerreste, Fenster, Türen), Grünabfälle, Farbreste, Chemikalien, Fernsehgeräte, Computer (siehe Elektronikschrott).

Abfallwirtschaft des Landkreises

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Waldshut ist Teil der Landkreisverwaltung und hier Bestandteil des Amtes für Abfallwirtschaft.

Zur Homepage "Abfallwirtschaft Landkreis Waldshut"