Kindergarten Wunderfitz: Gemeinde Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Unsere Einrichtung

Wir sind ein Regelkindergarten mit zwei altersgemischten Gruppen ab dem 2. Lebensjahr bis zum Schuleintritt, die zu den Hauptbetreuungszeiten von je zwei Fachkräften geleitet werden. Die Lage unseres Kindergartens mitten im Dorf eröffnet uns vielfältige Möglichkeiten:

  • intensive Teilnahme am Gemeinwesen und Dorfgeschehen
  • schon mit wenigen Schritten sind wir "draußen" in der kultivierten, wie in der wilden Natur mit dem klassischen Bauernhof, dem Schaf- und Lamazüchter, einer Schlittenbahn, freien Räumen und unbebauten Flächen zum Spielen und Erkunden u.v.m.
  • vielseitiges Freizeitangebot für die Kinder durch Vereine und Elterngruppen

Der Kindergarten wurde 2010 neu gebaut. Über eine Holzterrasse gelangen wir direkt in unseren schönen Garten, der den Kindern vielfältige Sinneserfahrungen und Naturbeobachtungen mit den Elementen ermöglicht.

Unsere Betreuungsangebote

Regelgruppe:

  • 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
  • Gebühren ab 3. Lebensjahr: 104,00 Euro
  • Gebührenab 2. Lebensjahr: 169,00 Euro

Halbtagesgruppe:

  • 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Gebühren ab 3. Lebensjahr: 68,00 Euro
  • Gebührenab 2. Lebensjahr: 104,00 Euro

Erweiterte Halbtagesgruppe:

  • 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr  
  • Gebühren ab 3. Lebensjahr: 96,00 Euro
  • Gebührenab 2. Lebensjahr: 143,00 Euro

Erweiterte Regelgruppe:

  • 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Gebühren ab 3. Lebensjahr: 143,00 Euro
  • Gebührenab 2. Lebensjahr: 208,00 Euro

Unser Team

Manuela Danner, Kindergartenleiterin
Alwine Marquardt, Erzieherin (Elternzeit)
Christina Unzicker, Erzieherin 
Beate Ostermeier, Erzieherin
Sandra von Maikowski, Erzieherin
Tatjana Ostertag, Praktikantin

Unsere Arbeit

Unsere Arbeit orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder:

"Du hast das Recht, genauso geachtet zu werden, wie ein Erwachsener.
Du hast das Recht, so zu sein, wie du bist.
Du mußt dich nicht verstellen und so sein, wie es die Erwachsenen wollen.
Du hast ein Recht auf den heutigen Tag, 
jeder Tag deines Lebens gehört dir, keinem sonst.
Du Kind, wirst nicht erst Mensch, du bist Mensch."

Janusz Korczak

Kinder sind Experten für ihre eigenen Anliegen: sie sind neugierig, sie lernen über ihre Sinne, sie erschließen sich die Welt über Bewegung, sie lernen durch aktives Ausprobieren und Experimentieren.  Kinder brauchen Lebensräume, die ihre Sinne anregen, in denen sie ihre Fantasie und Kreativität entfalten, in denen sie ganzheitliche Erfahrungen machen, die naturnah sind, in denen sie durch die Begegnung mit anderen grundlegende soziale Erfahrungen üben, in denen sie liebevollen Umgang und Geborgenheit erfahren.  Kinder brauchen Erwachsene, die sie mit ihren Wünschen, Bedürfnissen, Gefühlen ernst nehmen, die sie in ihrer Gesamtpersönlichkeit achten und respektieren, denen sie vertrauen können, die ihnen Freiräume und individuelle Freiheiten lassen, die offen sind, mit und von ihnen zu lernen, die ihnen Vorbilder sind.

In unserem Kindergarten sind die Gruppen altersgemischt, nimmt das "freie Spiel" den größten Teil des Tagesablaufs ein, ist die Projektmethode ein wichtiger Bestandteil, haben wir einen engen Bezug zur Natur, vertrauen wir darauf, dass die Kinder von sich aus zum richtigen Zeitpunkt ihrer Entwicklung Interesse und Aufmerksamkeit für den weiteren Kompetenzerwerb aufbringen.

Ziel unserer Arbeit ist es, dass sich die Kinder zu selbstbewussten, starken und emanzipierten Persönlichkeiten entwickeln, die eigenverantwortlich entscheiden und handeln. Hierzu gehört Toleranz, Gerechtigkeit und Solidarität und ein verantwortungs- und respektvoller Umgang mit sich selbst, seinen Mitmenschen und der Natur.

Hinweise über die Gebühren finden Sie in der Rubrik "Steuern & Gebühren".

Kontakt

Kindergarten Wunderfitz
Leitung: Manuela Danner
Pfarrweg 15
79798 Jestetten-Altenburg
Telefonnummer: 07745 7630 oder 0174 16 06 616
E-Mail schreiben