Freie Stellen - Bitte lesen!

Stellenangebote

Facharzt für Allgemeinmedizin und Facharzt für Innere Medizin

Die Gesundheitsnetz ZipHo e.G. ist eine von Kommunen, nie- dergelassenen Ärzten und dem Klinikum Hochrhein gegründete Genossenschaft mit Sitz in Jestetten. Unser Ziel ist es, die wohnortnahe medizinische Versorgung in der Region zu sichern. Wir verstehen uns als Dienstleister für die Bevölkerung und fühlen uns ausschließlich dem Gemeinwohl verpflichtet.

Wir suchen DICH für unser 2022 geplantes Medizinisches Versorgungszentrums (MVZ) in Jestetten. Du bist

Facharzt für Allgemeinmedizin (m/w/d)
Facharzt für Innere Medizin (m/w/d)

und suchst eine Tätigkeit als Hausarzt, bei der Du Dich ganz auf die Behandlung Deiner Patienten konzentrieren kannst? Oder Du möchtest nach einer Pause erst einmal in Teilzeit wieder in den Arztberuf einsteigen?

Dann haben wir folgendes Angebot für Dich:


•    Kein wirtschaftliches Risiko durch eine sichere und langfristige Anstellung
•    Entlastung von Bürokratie und Verwaltung
•    Keine Personalverantwortung
•    Arbeiten in modernen Praxisräumen
•    Teilzeitmodelle: Beruf, Familie und Freizeit lassen sich so leichter vereinbaren
•    Fachlicher Austausch in einem Team aus erfahrenen Ärzten und Nachwuchsmedizinern (m/w/d)
•    Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
•    Offenheit für Innovationen (z.B. Digitalisierung)
•    Leben und Arbeiten in einer landschaftlich reizvollen Region mit hervorragender Infrastruktur

Darüber hinaus helfen Dir unsere Mitgliedskommunen bei

•    Wohnungssuche
•    Kinderbetreuung
•    Eingewöhnung in der Region

Wie klingt das für Dich? Sind Dir noch andere Dinge wichtig? Dann lass uns darüber reden. Wir freuen uns auf Deinen Anruf oder eine E-Mail!

André Saliger Mobil: Mobiltelefon: 01796664990

Mail: andre.saliger@diomedes.de


Stellenausschreibung Kläranlage
 

Die Gemeinde Jestetten (5.300 EW) stellt zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)
(oder vergleichbare technische Ausbildung)

ein.

Die Sammelkläranlage ist für 6.600 EW ausgelegt und verfügt über eine mechanische, biologische und chemische Reinigungsstufe mit Faulturm und mobiler Schlammpressung. Das Aufgabengebiet umfasst den alleinigen Betrieb der Kläranlage sowie die Überwachung und Mitarbeit an den gesamten Entwässerungsanlagen und Regenüberlaufbecken.

Wir erwarten
-    Qualifizierte Berufsausbildung für Abwassertechnik oder im Bereich Elektronik, Metallbau oder Maschinenbau mit guten Kenntnissen im Bereich der EDV und in der Steuerungs- und Regelungstechnik,
-    Selbständiges und flexibles Arbeiten, Sorgfalt, Genauigkeit, Zuverlässigkeit,
-    Bereitschaft zur Wahrnehmung von Rufbereitschaftsdienst und Wochenenddiensten (im 14-tägigen Rhythmus)
-    Führerschein Klasse B.

Wir bieten
-    eine leistungsgerechte Vergütung (TVöD),
-    ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis,
-    eine angemessene Einarbeitung,
-    ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet,
-    Unterstützung beim Wohnortwechsel.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an die Gemeindeverwaltung Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten, gerne auch elektronisch. Fragen beantwortet Ihnen gerne Ortsbaumeisterin Alexandra Fischer, Tel. 07745 9209-31, E-Mail:
alexandra.fischer@jestetten.de oder Hauptamtsleiterin Ina Fischer, Tel. 07745 9209-22, E-Mail: ina.fischer@jestetten.de.


Stellenausschreibung Waldkindergarten

Für unseren Waldkindergarten Heuberg-Räuber suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

naturbegeisterte/n, wind- und wetterfeste/n
Erzieher/in bzw. pädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Teilzeit (2 Tage pro Woche). Eine Kombination mit einer zusätzlichen Tätigkeit in einem anderen Jestetter Kindergarten ist auf Wunsch mög-lich.
    
In unserem eingruppigen Waldkindergarten „Heuberg-Räuber“ werden 20 Kinder ab dem 3. Lebensjahr von 08:00 -14:00 Uhr betreut und mittels Natur- und Umweltpädagogik gezielt gefördert.

Wir wünschen uns von Ihnen:
-    Freude an der Arbeit in der Natur
-    selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
-    die Bereitschaft zur Umsetzung des Orientierungsplans
-    ein hohes Engagement zur bestmöglichen Förderung der uns anver-trauten Kinder.

Wir bieten:
-     Entgelt und Sozialleistungen nach TVöD,
-     Qualifizierungsmaßnahmen, Fortbildungen,
-     ein angenehmes Betriebsklima.

Interessiert? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie bitte an die Gemeinde Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten richten, gerne auch elektronisch an ina.fischer@jestetten.de.

Für weitere Informationen erreichen Sie die Kindergartenleiterin Susanne Batzke unter Tel.: 0174 311 73 75 oder die Hauptamtsleiterin Ina Fischer unter Tel. 07745 9209-22.



Stellenausschreibung Erzieher/in

Für den Kindergarten Kunterbunt und die Kindertagesstätte Homberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
 
Erzieher/-innen oder sonstige pädagogische Fachkräfte (m/w/d)
 
in Vollzeit oder Teilzeit.
 
Unsere Kinder, unser Team und unsere Eltern wünschen sich von Ihnen, dass Sie
 
- Ihre pädagogische Arbeit an den Stärken der Kinder orientieren,
- einfühlsam, zuverlässig und flexibel sind und gern im Team arbeiten,
- interessiert sind an der persönlichen Weiterentwicklung und daran, Ihre Stärken und Fähigkeiten einzubringen.  
 
Wir bieten Ihnen:
-   ein offenes Team, das die Arbeit in den Gruppen durch viele gruppenübergreifende Angebote erweitert,
-    fachliche Begleitung und persönliche Fortbildungsangebote,
-    Entgelt und Sozialleistungen nach TVöD.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die Gemeinde Jestetten, Hombergstraße 2, 79798 Jestetten richten, gerne auch elektronisch an ina.fischer@jestetten.de.
 
Für weitere Informationen erreichen Sie die Kindergartenleiterin Frau Lauer (Kiga Kunterbunt) unter Tel. 07745 8805 und Frau Wolfram (Kita Homberg) unter Tel. 07745 495 oder die Hauptamtsleiterin Ina Fischer unter Tel. 07745 9209-22.

  
 

Aktuelles: Gemeinde Jestetten

Seitenbereiche

Hauptbereich

Neuste Infos zu Corona

Artikel vom 26.09.2022

Es finden Gemeindeimpftage im Rathaus Jestetten statt:

Montag, d. 26.09.2022 von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
Freitag, den 21.10.2022 von 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag, den 22.11.2022 von 16:00 - 19:00 Uhr
Donnerstag, den 22.12.2022 von 09:00 - 12:00 Uhr

Impfterminportal für Baden-Württemberg startet heute / Termine einfach buchen – online oder telefonisch
660 Ärztinnen und Ärzte, Zahnärztinnen und -ärzte sowie Apotheken aus Baden-Württemberg haben sich bereits beim Portal impftermin-bw.de registriert. Damit stehen zum heutigen Start rund 10.000 Impftermine pro Woche zur Buchung bereit. Jeden Tag kommen weitere Termine hinzu.

Corona-Impftermine können in Baden-Württemberg von heute an online über impftermin-bw.de gebucht werden, telefonisch unter 0800 / 282 272 91. Das Impfterminportal des Landes geht zeitgleich mit der vom Bundgesundheitsministerium für diese Woche angekündigten Auslieferung der BA.4/BA.5-Impfstoffe an den Start.

Bei der Buchung eines Termins über impftermin-bw.de können gezielt Termine in der näheren Umgebung gesucht werden. Bürgerinnen und Bürger können dann aus den angebotenen Terminen auswählen, wann, wo und mit welchem Impfstoff sie geimpft werden möchten. Bei der Terminvergabe wird bereits im Vorfeld über den bei der Impfung verwendeten Impfstoff informiert. Direkt nach Abschluss einer Terminbuchung erfolgt per E-Mail oder per SMS eine Terminbestätigung. Man kann zudem nicht nur für sich, sondern auch für weitere Personen – etwa die Großmutter, den Partner oder die Freundin – einen Termin buchen.

Aktuell empfiehlt die Ständige Impfkommission (STIKO) eine weitere Auffrischimpfung (vierte Impfung) unter anderem für Personen ab dem Alter von 60 Jahren. Eine Empfehlung für die variantenangepassten Impfstoffe wird erwartet. Eine fünfte Impfung kann in besonderen Ausnahmefällen sinnvoll sein. Ausführliche Informationen finden Sie unter RKI - Impfungen A - Z - STIKO-Empfehlung zur COVID-19-Impfung

Seit dem 25.04.2022 bietet das Landratsamt Waldshut auch Kinderimpfungen an.

Voranmeldungen sind nicht notwendig, können aber dennoch gebucht werden unter:
www.terminland.eu/landkreis-waldshut

Novavax-Impfungen ab sofort auch bei den Gemeindeimpftagen verfügbar. Hierzu ist eine Anmeldung unter ‚terminland‘ erforderlich.

Bitte bringen Sie mit: 
•    Krankenkassenkarte
•    Personalausweis
•    Impfpass
•    sowie den ausgefüllten Anamnese- und Einwilligungsbogen

Nehmen Sie das Angebot wahr, lassen Sie sich impfen und schützen Sie sich selbst vor einer schweren Covid-19-Erkrankung.

Impfmöglichkeiten unter: www.terminland.eu/landkreis-waldshut

Absonderungsbescheinigung
Personen, die ihren Wohnsitz in Jestetten haben erhalten eine Absonderungsbescheinigung bei unserer Ortspolizeibehörde. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an karin.wagner@jestetten.de unter Angabe von Name, Geburtsdatum und Telefonnummer. Grundsätzlich genügt in den meisten Fällen jedoch der positive PCR-Testnachweis als „Quarantäneanordnung“, auch für den Arbeitgeber.

Übersicht zur Absonderungspflicht

Neuste Corona-Verordnung

Coronaregeln ab 01. Oktober 2022

Schnelltestzentrum Jestetten
Ort: Parkplatz gegenüber dm/Cafe Schäfer in der Kirchstraße 33
Öffnungszeiten ohne Terminvereinbarung: 
Montag-Samstag: 9-12 Uhr 

ab 01.10.2022 Öffnungszeiten:                                                                                                                                                                                                                                                                   

Montag- Samstag: 9-12 Uhr 15-18 Uhr                                                                                                                                                                                                                               

Sonntag: 15-18 Uhr


Schnelltestzentrum Lottstetten
Im Schnelltestzentrum Lottstetten können Sie kostenlose Corona-Tests machen lassen.


Testzentrum in Jestetten
Zahnarztpraxis Dr. Agnes Reinbold, Schaffhauser Straße 22, ist als Jestetter Covid-19-Schnelltestzentrum für Sie da.
Die Corona-Schnelltest-Stelle ist digital geworden, deshalb melden Sie sich bitte freundlicherweise auf dieser Website oder über den QR-Code für Termine an.

Die Test-Zeiten sind, nach wie vor:
Montag bis Freitag 07:00 – 08:00 und 17:00 – 18:00
Samstag 08:00 – 09:00
Sonntag 20:00 – 21:00

Bitte beachten Sie auch die Hinweise für gegebenenfalls anfallende Zahlungen!
Bei Krankheitssymptomen wenden Sie sich bitte unbedingt an Ihren eigenen Hausarzt.

 

Der Landkreis Waldshut bietet bis mindestens Ende September Corona-Impfungen an, passt aber sein Impfkonzept an. Der Impfbus kehrt zurück und ergänzt ab April die Gemeindeimpftage und das Mini-KIZ in Bad Säckingen.

Auch im Frühjahr und Sommer werden Corona-Impfungen durch den Landkreis angeboten. Hierfür passt der Landkreis sein Impfkonzept an. Das stationäre Impfangebot wird künftig konzentriert auf das Mini-KIZ in Bad Säckingen. Dessen Öffnungstage und -zeiten bleiben unverändert: Dienstag, Donnerstag und Freitag, jeweils von 16.00 bis 20.00 Uhr. Das bedeutet, das Mini-KIZ in Lauchringen wird am Samstag, 02. April, zum vorläufig letzten Mal geöffnet sein. Das Angebot von Kinderimpfungen wird fortan durch Arztpraxen abgedeckt.

Als zwei Baustein der Impfstrategie, werden die Gemeindeimpftage weiter zu den bekannten Öffnungszeiten angeboten. Sie werden von 16.00 bis 19.00 Uhr in zentralen Räumlichkeiten in den Gemeinden durchgeführt.

Die Rückkehr des Impfbus bildet den dritten Baustein im Impfkonzept. An ausgewählten Tagen wird er vormittags von 09.00 bis 12.00 Uhr Halt an zentralen Standorten in vielen Gemeinden machen und fährt auch Einrichtungen wie z.B. Tagespflegen an.

Bereit stehen die Impfstoffe von Moderna und BioNTech sowie Novavax. Im Mini-KIZ werden zudem Impfungen mit Johnson & Johnson angeboten. Erst-, Zweit-, Dritt- und Viertimpfungen ("Booster") sind möglich.

Mitzubringen sind Krankenkassenkarte, Personalausweis Impfpass (falls vorhanden). Voranmeldungen sind nicht notwendig, können aber dennoch gebucht werden unter: www.terminland.de/landkreis-waldshut/.

Informationen zu den Impfangeboten sowie zur Terminbuchung stehen auf der Homepage des Landkreises: www.landkreis-waldshut.de/aktuelles/corona-impfungen.